Ciao, ich bin Bianca.

Ich designe und entwickle

frische Websites für

Kulturschaffende.

based in
Hamburg

Hallo, ich bin Bianca.

Ich designe und entwickle

frische Webseiten für

Kulturschaffende.

based in
Hamburg
Rezensionen
Leoni Leitz Kundenbewertung cantelli webdesign

Leoni Leitz

Festivalorganisatorin

Bianca hat uns eine wunderbare Website erstellt! Ihre Expertise und Erfahrung waren hier super hilfreich. Sie versteht direkt, was man braucht und das macht die Zusammenarbeit einfach und angenehm. Kann ich nur weiterempfehlen!

Andreas Böhlen Kundenbewertung cantelli webdesign

Andreas Böhlen

Saxophonist und Flötist

cantelli webdesign ist großartig! Bianca hat meine Webseite mit viel Fingerspitzengefühl, gutem Geschmack und genuiner Liebe zur Sache die Seite erstellt. Bin sehr zufrieden, auch mit allen kleineren Überarbeitungen im Nachhinein kümmert sich Bianca immer sehr prompt und zuverlässig. Tausend Dank!

Laura Moinian Kundenbewertung cantelli webdesign

Laura Moinian

Cellistin

Ich bin sehr zufrieden! Zwei Webseiten habe ich von Bianca Cantelli, machen lassen und bearbeiten lassen. Der Kontakt mit ihr ist super unkompliziert und sie erfasst schnell und präzise welche Vorstellungen man hat und arbeitet diese in die Website ein!

Sneak peek
Nina Gurol Screenshot neue Webseite Sneak Peek

Neue Website für Nina Gurol

Gerade arbeite ich an einer neuen Website für Nina Gurol. Die junge Pianistin aus Hannover engagiert sich für ein innovatives Konzertleben und kuratiert neue Konzertformate, zudem ist sie als Sterbebegleiterin tätig und gründet gerade ihr eigenes Festival.

Die Website in trendigen Pastelltönen wird elegant, aber gleichzeitig edgy und modern.

Dank der sehr übersichtlichen Benutzerfläche von webflow, kann Nina ihre Termine, Media-Inhalte und Blog-Beiträge nach Fertigstellung der Website ganz einfach selbst aktualisieren und ergänzen.

Nina Gurol Screenshot neue Webseite Sneak Peek
Portfolio
1
Christoph Heesch Webseite cantelli webdesign Portfolio
Christoph Heesch

Design & Programmierung

webflow als CMS, dynamische Termin- und Media-Inhalte
2
Till Hoffmann Portfolio cantelli webdesign
Till Hoffmann

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Terminfeed mit Google-Kalender-Integrierung, Download einzelner Bilder in hoher Auflösung, Pressekit
3
Portfolio cantelli webdesign Philharmonisches Streichquartett
Philharmonisches Streichquartett

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Landing-Page, zweisprachige Webseite, Modal-Pop-Ups für Vitas der einzelnen Musiker, News-Feed, verschiedene Download-Möglichkeiten, Integrierung des Youtube-Feeds
4
Webseite Elene Meipariani Portfolio cantelli webdesign
Elene Meipariani

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Ausgebauter Terminfeed mit Bildern der Veranstaltungsorte, zweisprachige Webseite, Download der Einzelbilder in hoher Auflösung und Download Presse-Kit
5
Südtirol Filarmonica Portfolio cantelli webdesign
Südtirol Filarmonica

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Intranet mit Anmeldeformular für Musiker, Zugang für 86 Orchestermitglieder, dreisprachige Webseite, Pressedownloads, Landing Page mit Sprachauswahl, Crowdfunding Kampagne, Störer und Pop-Up mit Hinweis zur Kampagne, Integrierung des Youtube- und Instagram-Feeds
6
Portfolio cantelli webdesign Trio E.T.A.
Trio E.T.A.

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Ausgebauter Terminfeed mit Bildern der Veranstaltungsorte, Download der Einzelbilder in hoher Auflösung und Download Presse-Kit
7
Parti App TONALi
PARTi App Landing Page

Programmierung

WordPress, 1-zu-1-Implementierung eines in Adobe XD erstellten Designs
8
Webseite Verein Arton BZ Portfolio cantelli webdesign
Arton Verein

Design & Programmierung

WordPress, stark komprimiertes Hintergrundvideo für Ladeoptimierung, dreisprachige Webseite
9
Véronique Elling Portfolio cantelli webdesign
Véronique Elling

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Online-Shop mit WooCommerce, dreisprachige Webseite, Terminfeed mit Google-Kalender-Integrierung, Integrierung des Youtube-Feeds
10
Johanna Ruppert cantelli webdesign Portfolio
Johanna Ruppert

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Terminfeed mit Google-Kalender-Integrierung, zweisprachige Webseite
11
Iris Templeton Webseite Portfolio cantelli webdesign
Iris Templeton

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Online-Shop mit WooCommerce
12
Andreas Böhlen cantelli webdesign Portfolio
Andreas Böhlen

Design & Programmierung

WordPress als CMS, Online-Shop mit WooCommerce, Audio-Beispielen, Audio-Wiedergabe mit AJAX auf Startseite, Kontaktformular mit ReCaptcha, Download einzelner Bilder aus der Galerie in hoher Auslösung, zweisprachige Webseite, Terminfeed
grundsätze

User first

Mentalität

Eine Website sollte mehr als nur schön sein. Langsame Ladezeit sowie eine schlechte Benutzerfreundlichkeit, lassen deine Website von Google schlechter ranken. Ich gestalte die Websites nach den UX Design-Grundsätzen von Google: useful, enjoyable, usable und equitable und bemühe mich somit stets mich in den Benutzer hineinzuversetzen.

Frisch

und knackig

Gerade in der Klassikwelt, trauen sich wenige die gewohnten Muster zu durchbrechen. Ich möchte das ändern und Websites gestalten, die den Künstlern und Kultureinrichtungen helfen, sich authentisch und zeitgemäß darzustellen.

100%

Einsatz

Deine Website ist erst fertig, sobald du vor Begeisterung in die Hände klatschst. Es soll ein Produkt werden, auf das wir am Ende beide stolz sind.

Du musst ganz dringend über Nacht mit deiner neuen Crowdfunding-Kampagne online gehen? Kriegen wir hin!

tools

Figma

Mit Figma erstelle ich die Prototypen der Websites. Durch die genaue Skizze, wird die Programmierung der Webseite mit einem sauberen Code sichergestellt.

Adobe XD

Alternativ zu Figma nutze ich bei Bedarf auch gerne Adobe XD.

webflow

Das CMS-System webflow nutze ich sehr gerne für die Programmierung der Webseiten. Es ist unkompliziert und bietet unendlich viele Möglichkeiten für innovative, interaktive und dynamische Designs. Weil das Hosting direkt mit dem CMS verbunden ist und keine Plugins benötigt werden, schlägt sich das auch sehr positiv auf die Ladezeit der Webseite nieder.

WordPress

Für viele Jahre war WordPress bei CMS-System meine erste Wahl. Seit einigen Monaten favorisiere ich webflow, nutze aber auf Kundenwunsch und für bestimmte Projekte, auch gerne nach wie vor WordPress. Es ist sinnvoll, das CMS nach den Anforderungen an die Website auszuwählen.

WooCommerce

Bei Webseiten die ich mit WordPress erstelle, nutze ich gerne das Shop-System WooCommerce.

webflow verfügt über ein eigenes E-Commerce-System.

CSS, HTML, JavaScript

Ich beherrsche alle drei Sprachen. Durch den Einsatz von benutzerdefiniertem Code, ist die (responsive) Anpassung der Website-Inhalte am jeweilige Endgerät sichergestellt. 

Bio

1990 in Bologna

1995-2009

Idyllische Kindheit und Jugend mit viel Musik in Südtirol. Ich habe bereits in jungen Jahren Violine, Klavier, Flöte und Orgel gelernt.

In der Jugend: Mitglied des Jugendsymphonieorchesters Südtirol und des Streichorchesters Capriccio, mehrmalige Preisträgerin auf Landes- und Bundesebene beim österreichischem Jugendwettbewerb "Prima la Musica".

2009-2012

Bachelor-Studium an der Fakultät Wirtschaft und Management der dreisprachigen Freien Universität Bozen im Studienzweig Tourismus-management. Schwerpunkt im Bereich Marketing und Praktikum im Webmarketing bei Konzertveranstalter Roma Opera Omnia.

2012-2015

Bachelor-Studium im Konzertfach Cembalo am Konservatorium Claudio Monteverdi in Bozen.

Management des Orchesters des Konservatoriums. Projektmanagement und Entwicklung einer Crowdfunding-Strategie für die Gustav Mahler Akademie Bozen.

Auslandssemester an der Hochschule für Musik in Weimar.

Abschluss des Musikstudiums mit Höchstpunktezahl und Auszeichnung.

2014-2016

Master-Studium in Kultur- und Medienmanagement am KMM Institut der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Ab 2015 Leitung des internationalen Cesti-Wettbewerbs für barocke Opernsänger in Innsbruck und Mitarbeit im Projektmanagement des Ensemble Resonanz und resonanzraum Hamburg.

2016-2018

Projektmanagement bei TONALi (Echo-Gewinner 2017). Leitung der Publikumsakademie, Festivalleitung, Management des TONALi-Saals und Artist Manager bei Künstleragentur TONALiSTEN.

Parallel dazu Aufbau einer selbstständige Nebentätigkeit als Projektmanagerin im eigenen Künstlerbüro "cantelli music".

Erstellung der ersten Websites. Wodurch ich meine Leidenschaft fürs Designen und Programmieren entdeckt habe.

2018-heute

Stetige Weiterbildung im UX/UI Design und Development. Erstellung von über 30 Websites für Solo-Künstler, Ensembles, Orchester, Festivals und Stiftungen aus dem klassischen Musikbereich.

Geburt meiner beiden Kinder Alma und Carl. :)

Zurzeit absolviere ich eine Google-Weiterbildung zum zertifizierten UX Designer (Abschluss im Juni 2022).

May
23
10
min

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Webseite?

Diese Frage wird mir häufig sowohl in Kundenanfragen, als auch in Gesprächen mit befreundeten Musikern gestellt. Manche Musiker haben das Gefühl, dass sie auch ohne Webseite ganz gut zurecht kommen (z.B. Orchestermusiker) und junge Musiker warten, da sie denken es sei noch zu früh und aus der Sorge, bei den Kollegen „eingebildet“ rüberzukommen. Wann ist also der richtige Zeitpunkt gekommen und braucht wirklich jeder Musiker eine Webseite?

Read More
May
23
7
min

webflow oder WordPress?

Welches CMS-System ist das beste bzw. welches CMS-System eignet sich am besten für deine Bedürfnisse?

Read More
May
23
2
min

Alternativen zu Standardwebseiten

Hast du bereits über eine Landing-Page als Alternative zu einer Webseite nachgedacht?

Read More
May
23
2
min

Was kursiert noch von dir im Web?

Zum Webauftritt gehört nicht nur deine Webseite. Ein Scan des gesamten Webauftritts ist ab und zu ebenfalls ratsam.

Read More
May
23
5
min

Was macht eine gute Webseite aus?

...oder warum du einen Experten mit der Erstellung deiner Webseite beauftragen solltest.. ;)

Read More
faq
1.
1.

Warum brauche ich eine (neue) Website?

Abgesehen von den tollen Komplimenten, die du für deine neue Website bekommen wirst, macht eine gute Website neue (und alte) Veranstalter und neues (und altes) Publikum auf dich aufmerksam. Zudem garantierst du dadurch deine Erreichbarkeit an 365 Tagen und 24/7.

Ohne Website ist deine digitale Identität davon abhängig, was andere Personen über dich schreiben und wie sie dich darstellen (z.B. Veranstalter, Stiftungen etc.). Bei vielen Musikern erscheinen in der Google-Suche Jahre uralte Beiträge und Fotos. Deine aktuelle Karrieresituation wird gegebenenfalls nicht richtig widergespiegelt. Von meiner Erfahrung als Kulturmanagerin weiß ich, dass ein Veranstalter, dich selbst bei Empfehlungen durch einen Bekannten, vermutlich erstmal googlen wird. Eine Website bietet dir die Möglichkeit dich authentisch und individuell zu präsentieren.

Außerdem beweist du durch eine schöne, moderne, SEO-optimierte Website auch dein Engagement. Du signalisierst dem Veranstalter: "Hallo, ich stehe zur Verfügung!"

3.
2.

Programmierst du selbst oder arbeitest du mit externen Entwicklern?

Als Freelancerin erstelle ich die gesamte Website selbst, vom Erstgespräch über das Erstellen des ersten Designentwurfs, bis zum Programmieren und der Google-Optimierung.

Vorteile: Ich kann den Programmieraufwand schon bei Entscheidungen für das Design mitberücksichtigen kann und den Arbeitsaufwand/Preis schon beim Erstgespräch gut einschätzen.

Außerdem läuft der gesamte Ablauf auf einer persönlicheren Ebene ab, als es womöglich in einer größeren Agentur der Fall wäre.

5.
3.

Warum sollte ich mich für dich entscheiden?

Als ehemalige Musikerin und Kulturmanagerin, spezialisiere ich mich auf Webseiten für Kulturschaffende, um Gleichgesinnten zu helfen und ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Durch meine Erfahrungen in der Branche, kann ich maßgeschneiderte Websites gestalten, mit allen Features, die in diesem Bereich nützlich sind.

Das Erstellen von Websites ist für mich mehr als nur ein Beruf, es ist eine echte Leidenschaft. Das spiegelt sich in meiner Arbeit wieder.

Du möchtest mich noch besser kennenlernen? Dann ruf am besten gleich an! :) 

7.
4.

Was beinhaltet dein Service?

Ich erstelle maßgeschneiderte moderne, SEO-optimierte, responsive, mehrsprachige Websites, die auf allen Geräten benutzerfreundlich funktionieren und von Google optimal gerankt werden.

Das Ziel ist, dass deine Website bei Eingabe deines Namens in der Google-Suche an erster Stelle angezeigt wird. Dadurch erscheinen in der Bildersuche der Suchmaschine auch deine neuesten Fotos ganz oben und nicht mehr die alten Bilder von dir aus dem letzten Jahrzehnt, die da womöglich noch herumgeistern. ;) Zudem garantiere ich eine schnelle Ladezeit (im grünen Bereich des Google-Speed-Test-Tools) sowohl in der mobilen als auch auf der Desktop-Version.

Auf Anfrage helfe ich dir auch gerne dabei, veraltete Inhalte aus dem Netz zu entfernen.

2.
5.

Welches CMS-System verwendest du?

Jahrelang war ich der größte Fan von WordPress. Nach wie vor, finde ich es ein sehr gutes CMS-System und den Open-Source-Gedanken dahinter immer noch super.

Trotzdem habe ich in den letzten Monaten festgestellt, dass die Arbeit mit webflow Spaß macht und effizient ist. Webflow bietet die Möglichkeit moderne und dynamische Websites zu gestalten, die zusätzlich eine bessere Ladezeit haben. In manchen Fällen rate ich jedoch nach wie vor zu WordPress. Gerne wägen wir gemeinsam deinen Fall ab und ich erkläre dir die Vor- und Nachteile der beiden Systeme.

Du hast bereits eine Website mit einem anderen CMS-System (z.B. Wix) und du möchtest, dass ich dir diese optimiere? Das geht natürlich auch. Durch meine HTML, CSS und JavaScript-Kenntnisse, kann ich grundsätzlich mit jedem CMS-System arbeiten. Melde dich gerne bei Bedarf! :)

4.
6.

Erhalte ich Zugriff zum CMS?

Natürlich erhältst du den vollen Zugriff auf das CMS deiner Website. Nach Fertigstellung erkläre ich dir gerne in einem einstündigen Zoom-Meeting (oder in Person), wie du die Inhalte selbst aktualisiert und deine Website auf den neuesten Stand hältst.

Bei Interesse biete ich auch die Wartung deiner Website an und aktualisiere die Inhalte.

6.
7.

Für wen gibt es besondere Konditionen?

Für jede Weiterempfehlung bekommst du einen Gutschein. Du erhältst 10% des Websites-Wertes als Gutschein, den du für eine neue Webseite für dich oder für die Wartung und Updates deiner Website nutzen kannst. Der neue Kunde erhält 10% Rabatt für seine neue Website.

Außerdem biete ich für jeden Musikstudent 20% Rabatt an (kann auch mit einem Gutschein kombiniert werden).

Ratenzahlungen sind möglich.

Rufe mich gerne an oder schreibe eine E-Mail, wir finden eine gemeinsam eine gute Lösung!

8.
8.

Arbeitest du mit Pauschalpreisen oder auf Stundenbasis?

Ich arbeite beim Erstellen der Websites ausschließlich mit Pauschalpreisen. Es ist mir wichtig, dass der Kunde gleich am Anfang weiß, wie hoch die Kosten sind. Sollte ich im Prozess merken, dass die Kosten steigen (z.B. weil neue Leistungen angefragt werden, die nicht Teil des Kostenvoranschlages waren), teile ich das immer sofort mit, um maximale Transparenz zu gewährleisten.

Bei der Wartung sind Pauschalpreise (z.B. zum monatlichen oder jährlichen Fixpreis) und Abrechnungen zum Stundensatz möglich.

kontakt